Die Hagal-Rune ist das Symbol der das All umhegenden Schöpfungskraft und der Vereinigung von Geist und Materie. Sie ist die Welt-Rune, um deren Achse sich die Geist- und Stoffwelt dreht. Sie ist die Mutter aller Runen. Die Hagal-Rune offenbart die geistige Führung, die Vermittlung zwischen Mikrokosmos und Makrokosmos. Sie ist das heilige Zeichen, das Mensch und Gottheit verbindet.

 

Willkommen beim Hagal-Institut
für ganzheitliche Heilkunst.


Hier stellen wir unsere gemeinsam aus jahrelanger Erfahrung entwickelte ganzheitliche Arbeitsweise vor, wie wir sie in Lebensberatung und Therapie jeden Tag bei Ratsuchenden aller Altersgruppen mit Erfolg anwenden und in einer Reihe von Themenseminaren und Ausbildungsgängen zur Selbsterfahrung oder berufsbegleitenden Aus- und Weiterbildung an interessierte Menschen weitergeben.

 

 

Das Leben fließt am Streit der Experten vorbei. Was wahr ist, muß sich bewähren.

Bert Hellinger

 

 

Grundlage unserer Arbeit ist eine tiefe spirituelle Sicht auf die Welt in der wir leben und uns darin als ‚Teil eines Teils des Teils vom Ganzen’.

Für Heilung und Entwicklung gilt es, die sich hieraus ergebenden Bedingungen unseres Daseins: Verstrickungen, Lebensaufgaben, Veranlagungen und damit letztlich Stärken und Chancen sichtbar und nutzbar zu machen..